Gääschi Leis

Gääschi Leis

Gääschi bedeutet im Valserdialekt „kleines altes Haus“. Auch unser Gääschi ist ein kleines altes Haus, bzw. vormals ein kleiner alter Stall den wir mit viel Liebe und einfachen Materialien zu einem kleinen Juwel ausgebaut haben. Wenn Sie ein spezielles aber doch luxuriöses kleines Ferienhaus in Leis suchen und wissen, wie man mit einem liebevoll eingerichteten Zuhause umgeht, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unmittelbar neben den Zumthor Ferienhäuser sonnig gelegen mit Blick hinunter auf das Dorf Vals ist das Gääschi Leis perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen insbesondere der beliebten Winter-und Sommerwanderung nach Zervreila. Direkt an der Talabfahrt gelegen erreicht man uns bei guten Schneeverhältnissen im Winter auch direkt aus dem Skigebiet.

 

Das Gääschi bietet Platz für 2-4 Personen. Es ist ein ideales Zuhause für 2 Erwachsene oder Eltern mit ihren jugendlichen Kindern (für Kleinkinder aufgrund der steilen Treppe nur bedingt geeignet.) Für eine kürzere Mietdauer oder etwas eingeschränkte Platzverhältnisse ist auch eine Belegung mit max. 4 Erwachsenen möglich. Das grössere Schlafzimmer im Untergeschoss ist mit einem Doppelbett (160x200cm) und einem grossen Einbauschrank ausgestattet. Im kleineren Zimmer im Untergeschoss gibt eine hochwertige Stapelliege von Zeitraum, welche sowohl als Sofa zum Verweilen als auch als zwei vollwertige Einzelbetten (je 90x200cm) gebraucht werden können. Dieser Raum ist ideal für 1-2 Personen. Weiter ist der kleine Schlafraum mit einer kleinen antiken Kommode zum schreiben, lesen oder arbeiten ausgestattet.

Im Untergeschoss befindet sich auch das separate kleine WC sowie das in Valser Naturstein gehaltene Bad mit grosser komfortabler Dusche, welche auf Knopfdruck als herrliche Dampfdusche zum Entspannen und Aufwärmen verwendet werden kann. WC und Dusche sind mit Bodenheizung ausgestattet.

Weiter findet man im Untergeschoss einen kleinen Kellerraum mit Waschmaschine/Tumbler. Der automatische Rika Pelletofen befindet sich freistehend vor dem Kellerraum und ist für eine wohlige Wärme im ganzen Gääschi zuständig.

Über eine aufgrund der beschränkten Platzverhältnissen steile und enge Treppe (weniger geeignet für kleine Kinder oder gebrechliche Leute, siehe Impressionen) gelangt man in den bis zum Dach offenen hellen Wohnraum. Hier findet man eine wunderbare gepolsterte Sitznische mit herrlicher Aussicht zum lesen, kuscheln und ausspannen. Zwei bequeme drehbare Sessel bieten weitere Sitzgelegenheiten. Am rustikalen Küchentisch mit Forest Designstühlen finden bis zu sechs Personen Platz. Die kleine, aber moderne und gut ausgestattete Küche (Abwaschmaschine, Combi Steamer, Nespresso Kaffeemaschine, Fonduecaquelon, Racletteofen) bietet alle Voraussetzungen für das kulinarische Verwöhnprogramm. Valser Mineralwasser sowie Nespresso Kaffee sind inklusive. Regenschirme und ein Wanderrucksack sind zur freien Benutzung vorhanden.

Der Wohnraum verfügt als schmuckes Extra über einen kleinen feinen Balkon mit fantastischer Aussicht. An dunklen Winterabenden kann zudem der in schwarzem Stahl gehaltene Skandia Chemineeofen manuell eingefeuert werden. Das knisternde Holz und das flackernde Licht des Feuers tragen zur einmaligen Hüttenromantik bei.

Ein 3D Fernseher mit Swisscom TV, Festnetztelefon, Wireless Internet sowie die Sonos Musikanlage im ganzen Haus als auch ein I-Pad zur freien Benutzung gehören zur Ausstattung dazu.

Beim Bau wurde darauf geachtet, einheimische Materialien zu verwenden. So wurde hauptsächlich Fichtenholz verbaut. Die Zimmer im Untergeschoss verfügen über einen Lärchenboden. WC und Bad sind selbstverständlich in einheimischem Valser Quarzit gehalten. Und die Steinplatten auf dem Dach sind in Vals ja sowieso ein Muss. Im oberen Geschoss wurde neben der konstruktiven Elemente aus Fichte viel wohlriechendes und gesundes Arvenholz verwendet.

Vor und hinter dem Haus gibt es je einen kleinen Sitzplatz mit einer Bank (vor dem Haus) und einem Tisch mit dazugehörigen Sitzbänken (hinter dem Haus). 

Das Gääschi hat alle Annehmlichkeiten, welche man sich von einem kleinen Ferienhaus in den Bergen wünscht. Erst die einmalige Lage, die wunderbare Ruhe und die Verbundenheit zur Natur machen aus ihm aber eine absolutes Juwel über dem Bergdorf Vals.